Im Infozentrum ankommen

Im Infozentrum ankommen


Überblick erhalten

Überblick erhalten


Einfahrt Infozentrum - Willkommen

Einfahrt Infozentrum - Willkommen


Die Isar entdecken

Die Isar entdecken


Auf Entdeckungstour

Auf Entdeckungstour


Figurentheater Blauer Mond in offener Spielweise - Ferienprogramm

bis Uhr

Veranstalter:
Infozentrum Isarmündung
Bundesamt für Naturschutz
Veranstaltungsort: Infozentrum Isarmündung
Maxmühle 3
94554 Moos
Spiel, Konzeption, Buch, Regie, Puppen und Bühnenbild: Claudia de Boer - Im Rahmenprogramm besteht die Möglichkeit, auch ein kleines Picknick zu machen, daher geben Sie den Kindern bitte auch eine kleine Brotzeit und etwas zu Trinken mit
Eingang bei Heuhalle
Anmeldung erforderlich per E-Mail unter info@infozentrum-isarmuendung.de oder telefonisch unter 09938/919098
Für Kinder von 5 bis 10 Jahren aber auch für Erwachsene
2 € pro Person

Der Auenelf Ajú lebt mit seinem Stamm in einem Auenwald an einem Fluss. Die Elfen sind sehr scheu und halten sich von den Menschen fern. Das Auenland wird von Bauer Heinrich bewirtschaftet. Heinrich liebt sein Land, seine Kühe weiden auf den Wiesen, den Elfenwald lässt er unberührt.
Herr Kah, der Eigentümer des angrenzenden Gebietes hat allerdings Pläne mit dem Auenwald: er will ihn abholzen und bebauen. Mit allen Mitteln und Tricks versucht er, Heinrich in die Knie zu zwingen und zum Verkauf seines geliebten Landes zu bewegen.
Ajú und seinem besten Freund, dem Biber Bo, gelingt es, Kahs Machenschaften aufzudecken.
Können sie Heinrich helfen, sich gegen Kah zu wehren? Was ist mit dem Elfengesetz, das es den Elfen seit hunderten von Jahren untersagt, sich mit den Menschen einzulassen?
Und wie sind die Elfenälteste Braaja und der geheimnisvolle Flussgeist in die packenden Geschehnisse verstrickt?

Nach dem Figurentheater werden die Kinder in Einzelgruppen aufgeteilt und es werden noch verschiedene Programmpunkte und freies Spiel bis 16:30 Uhr angeboten