Eingang Infozentrum

Eingang Infozentrum


Isar nahe der Mündung

Isar nahe der Mündung


Einfahrt Infozentrum - Willkommen

Einfahrt Infozentrum - Willkommen


Auf Entdeckungstour

Auf Entdeckungstour


Die Isar entdecken

Die Isar entdecken


Wie werden insektenfreundliche, reich blühende Extensivwiesen an Böschungen und Rainen neu angelegt?

bis Uhr

Veranstaltungsort: Infozentrum Isarmündung
Maxmühle 3
94554 Moos
Referenten: Dr. Andreas Zehm, Johannes Voith und Franz Schöllhorn
Vortragsraum Infozentrum Isarmündung
Für Führungskräfte und Mitarbeiter von Bauhöfen und Ämtern, die mit Grünanlagenpflege beauftragt sind
Kategorien: Vortrag

Mitarbeiter von Bauhöfen betreuen viele öffentliche Grünflächen, die auch interessant für Bienen, Schmetterlinge u. a. Insekten sein können. Auch eine breite Öffentlichkeit ist inzwischen für dieses Thema sensibilisiert und wünscht sich „insektenfreundliche bzw. blütenreiche“ Grünflächen. An diesem Nachmittag können Führungskräfte und Mitarbeiter von Bauhöfen sich zu diesem Thema informieren. So ist die Mäh- und Bergetechnik bei der Pflege der Grünflächen für die Artenvielfalt bei der Insektenwelt ein entscheidendes Kriterium. Welche Auswirkungen hat ein Mulchverfahren, wie sieht eine moderne tierschonende Mähtechnik heutzutage aus u. a. Fragen, werden vor Ort auf dem Außengelände des Infozentrums nach einem Kurzvortrag angesprochen und weiter diskutiert.