Herzlich willkommen

Herzlich willkommen


Infozentrum Isarmündung

Infozentrum Isarmündung


Das Infozentrum

Infozentrum Isarmündung - Dr. Georg Karl Haus

DAS INFOZENTRUM - Träger Landkreis Deggendorf

Die Informationseinrichtung liegt inmitten herrlicher Auwälder am Rande eines einzigartigen Naturschutzgebietes. Sie gibt Einblick in eine Auenlandschaft von europaweiter Bedeutung. Hier trifft die Isar auf die sich in großen Schlingen dahin windende Donau. Beide Flüsse gestalten diese eindrucksvolle Landschaft mit Altwässern, ausgedehnten Weich- und Hartholz-Auwäldern, feuchten Au- und Streuwiesen und den "Brennen" (Halbtrockenrasen) mit all ihrer Blütenpracht.

Das im Jahr 2000 durch den Landkreis Deggendorf eröffnete Infozentrum ist in kurzer Zeit zu einem überregionalen Besuchermagneten geworden. Auf 250 m² Ausstellungsraum und über 8.000 m² großen Außenanlagen finden die Besucher ein vielseitiges und abwechslungsreiches Erlebnis- und Informationsangebot. In das Infozentrum integriert ist eine Dauerausstellung des Wasserwirtschaftsamtes Deggendorf, sowie ein Lehrbienenstand des Bienenzuchtvereins Plattling.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.