Herzlich willkommen

Herzlich willkommen


Überblick erhalten

Überblick erhalten


Einfahrt Infozentrum - Willkommen

Einfahrt Infozentrum - Willkommen


Die Isar entdecken

Die Isar entdecken


Auf Entdeckungstour

Auf Entdeckungstour


Veranstaltungen

Erlegnis mit "Biss" Sonntag, 4.September

Meister "Bockert" auf der Spur - Ferienprogramm

Erlegnis mit "Biss"


bis Uhr
Infozentrum Isarmündung: Maxmühle 3, 94554 Moos
Infozentrum Isarmündung, Bund Naturschutz
Referent: Thomas Schoger-Ohnweiler
Vortragsraum des Infozentrums
Anmeldung erforderlich unter Tel. 09938/919098 oder per E-Mail unter info@infozentrum-isarmuendung.de
Für alle Naturinteressierten Familein mit Kindern ab 6 Jahren
kostenlos

Erlegnis mit "Biss"

Biber sind sehr fleißige Naturbaumeister. Sie hinterlassen dabei verschiedenste Spuren und gestalten dadurch ganz besondere Wasserlebensräume. Das gefällt natürlich Fröschen, Libellen und Wasserinsekten! Auch auf dem Infozentrumsgelände sind Biber zu Hause. Wir folgen Meister Bockert vom Infozentrum aus bis zur Isar und lernen diesen nachtaktiven Nager genau kennen. Auch unser Biberrucksack, den wir mitnehmen, hält die eine oder
andere tierische Überraschung für euch bereit.
Seid dabei!

An witterungsangepasste Kleidung und Schuhwerk denken - auf max. 20 Teilnehmer begrenzt

Erlegnis mit "Biss"
04
Sep
Ferienprogramm | Für Kinder

Meister "Bockert" auf der Spur - Ferienprogramm

14:00 - 17:00 Uhr
Infozentrum Isarmündung

Referent: Thomas Schoger-Ohnweiler

Gemshörner und Hornflöten mit Alois Biberger Sonntag, 18.September

Vorstellung von historischen Musikinstrumenten

Gemshörner und Hornflöten mit Alois Biberger


bis Uhr
Infozentrum Isarmündung: Maxmühle 3, 94554 Moos
Infozentrum Isarmündung
Referent: Alois Biberger - Instrumentenbauer
Für alle Interessierten

Gemshörner und Hornflöten mit Alois Biberger

Die sogenannten Gemshörner sind Flöten aus Naturhörnern. Der besondere Klang, die Spielweise, die Bauart, sowie die Herkunft und die Weiterentwicklung dieses außergewöhnlichen historischen Musikinstrumentes werden an diesem Sonntagnachmittag von Instrumentenbauer Alois Biberger aus Johannesbrunn vorgestellt.

Gemshörner und Hornflöten mit Alois Biberger
18
Sep
Für Familien

Vorstellung von historischen Musikinstrumenten

14:00 - 17:00 Uhr
Infozentrum Isarmündung

Referent: Alois Biberger - Instrumentenbauer

Samstag, 24.September

Radtour: Landschaftspflege entlang der Isar


bis Uhr
Landschaftspflegeverband Deggendorf e. V., Bund Naturschutz, Landesbund für Vogelschutz
Leitung: Matthias Zarte (LPV), Nicole Waas (LPV) und Alina Rudolf (Gebietsbetreuerin "Wiesenbrüter im Donautal"
Stützkraftstufe Pielweichs/Plattling
Anmeldung unter 09938/91923480 oder per E-Mail unter landschgaftspflegeverband@lpv-deggendorf.de
Alle Interessenten sind herzlich eingeladen; ganztägig; entfällt bei Regen
kostenlos

Unsere ausgewählte Radstrecke führt von der Stützkraftstufe in Pielweichs/Plattling in einer Schleife über Tabertshausen, meist jedoch entlang der Isar, bis zur Isarmündung und wieder zurück, vorbei an Flächen, die der Landschaftspflegeverband mit unterschiedlicher Zielsetzung und verschiedenen Maßnahmen pflegt. Wir radeln gemeinsam zu den Hängen in Penzling und Schwarzwöhr, wo wir die zum Teil noch blühende Pflanzenvielfalt auf heimischen Magerrasen bestaunen und einiges zu deren Schutz und fachgerechter Pflege erfahren. Auf unserer Weiterfahrt erkunden wir naturschutzfachlich bedeutsame (Gemeinde-)Flächen entlang der Isar und lernen dabei laufende Projekte des Landschaftspflegeverbandes kennen. Die Mitnahme eines Fernglases lohnt sich bestimmt, denn unter fachkundlicher Führung lassen sich verschiedene Wasservögel beobachten und im Herbst nutzen auch Zugvögel die Auenlandschaft durchaus zur Rast und Nahrungsaufnahme.
Während der Radtour werden wir an einem geeigneten Platz Pause machen, die von jedem
selbst mitgebrachte Rucksack-Brotzeit genießen und uns Zeit nehmen für den persönlichen
Austausch. Alternativ gibt es die Möglichkeit zur Einkehr in einem Biergarten.

24
Sep
Exkursion

Radtour: Landschaftspflege entlang der Isar

09:30 - 16:00 Uhr

Leitung: Matthias Zarte (LPV), Nicole Waas (LPV) und Alina Rudolf (Gebietsbetreuerin "Wiesenbrüter im Donautal"

Sonntag, 23.Oktober

Baumhöhlen und ihre Bewohner - Vom Wert, scheinbar wertloser Auwaldbäume -


bis Uhr
Infozentrum Isarmündung: Maxmühle 3, 94554 Moos
Infozentrum Isarmündung
Leitung: Dr. Christof Manhart
Foyer Infozentrum Isarmündung
Anmeldung erforderlich unter Tel. 09938/919098 oder per E-Mail unter info@infozentrum-isarmuendung.de
Für alle Interessierten
kostenlos

Die Wertigkeit eines Waldes ist nicht allein am Holzpreis zu messen. Bäume gewinnen durch Specht- oder Faulhöhlen, Pilzbefall und der langsamen Zersetzung an natur­schutzfachlichem Wert, der sich in einer einzigartigen Artenvielfalt ausdrückt. Ein strukturreicher Baum kann voller Leben sein und trägt einem einfachen Naturschutzziel, nämlich der Erhaltung der Biodiversität, in großem Umfang bei. Die Exkursion bietet hierzu einige Beispiele.

23
Okt
Exkursion

Baumhöhlen und ihre Bewohner - Vom Wert, scheinbar wertloser Auwaldbäume -

13:30 - 16:00 Uhr
Infozentrum Isarmündung

Leitung: Dr. Christof Manhart

Donnerstag, 3.November

Pilze der Isar- und Donauebene


bis Uhr
Bund Naturschutz, Landesbund für Vogelschutz
Leitung: Walter Hanschitz-Jandl
Bahnunterführung bei der BFV-Fischerhütte am Socol-Weiher südlich Autobahnkreuz Deggendorf. Anfahrtsbeschreibung unter deggendorf.bund-naturschutz.de/veranstaltungen oder unter Tel. 0991/4425
Keine Anmeldung erforderlich; Bitte Taschenspiegel mitnehmen!
Für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahre
kostenlos

Mit dem Pilzkenner Walter Hanschitz-Jandl geht es diesmal in die Auenlandschaft der Isar und Donau bei den Socol-Weihern, wo wir bekannte und auch seltene Pilze finden können. Außerdem erfahren wir etwas über die Rolle der Pilze im Naturhaushalt.

03
Nov
Exkursion

Pilze der Isar- und Donauebene

13:30 - 16:30 Uhr

Leitung: Walter Hanschitz-Jandl

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.